Einfaches Kochrezept für den Ofen: Überbackene Quinoa mit Hühnchenbrust. Ideal für einen gesunden Ernährungsplan und eine ausgewogene Ernährung.

Was du dafür brauchen könntest:

Zubereitung

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen
  • Quinoa nach Packungsanleitung kochen
  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken
  • Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Kokosfett oder Öl scharf anbraten
  • Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen, dann Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz weiterbraten
  • Hähnchen mit der Quinoa vermischen und in eine Auflaufform geben
  • Tomaten und Basilikum waschen, Tomaten und Mozzarella in feine Scheiben schneiden, Basilikumblätter abzupfen
  • Auf die Quinoa-Hähnchen-Mischung erst Parmesan, dann Basilikumblätter, Tomaten und zum Schluss Mozzarella verteilen
  • Für 30 Minuten im Backofen überbacken

Deine Einkaufsliste

Um so wenige Reste wie möglich zu produzieren, empfiehlt es sich oft 2 oder 4 Portionen zu kochen. Die meisten Gerichte kannst du mehrere Tage im Kühlschrank lagern oder sogar einfrieren.

1 Portion

1 große Tomate

¼ Zwiebel

¼ Knoblauchzehe

Frischer Basilikum

100g Hähnchenbrust

30g Mozzarella

Parmesan, gehobelt

80g Quinoa, gemischt

Kokosfett oder Öl

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

2 Portionen

2 große Tomaten

½ Zwiebel

½ Knoblauchzehe

Frischer Basilikum

200g Hähnchenbrust

70g Mozzarella

Parmesan, gehobelt

160g Quinoa, gemischt

Kokosfett oder Öl

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

3 Portionen

3 große Tomaten

¾ Zwiebel

¾ Knoblauchzehe

Frischer Basilikum

300g Hähnchenbrust

100g Mozzarella

Parmesan, gehobelt

240g Quinoa, gemischt

Kokosfett oder Öl

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

4 Portionen

4 große Tomaten

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Frischer Basilikum

400g Hähnchenbrust

125g Mozzarella

Parmesan, gehobelt

320g Quinoa, gemischt

Kokosfett oder Öl

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

Hast du einen Fehler gefunden oder eine leckere Idee? Dann hilf uns mit deiner Nachricht, CHEF FOXIE noch besser zu machen!