Was koche ich heute? Leckere Tortillas für die Lunchbox, einfach und schnell zubereitetes Mittagessen für unterwegs.

Was du dafür brauchen könntest:

Zubereitung

  • Den Backofen auf ca. 100 Grad vorheizen
  • Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden
  • Kokosfett in einer Pfanne heiß werden lassen und Hähnchen darin scharf anbraten
  • Avocado halbieren, Kern entfernen, in der Schale in Scheiben schneiden und auslöffeln
  • Den Mais zum Hähnchen geben und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Je eine Tortilla kurz in den Backofen legen (1-2 Minuten), dann mit Joghurt bestreichen, mit Avocado, Hähnchen, Mais und Reibekäse füllen und Limettensaft darüber auspressen
  • Tortillas zusammenfalten und zum Transportieren in Alufolie wickeln

Deine Einkaufsliste

Um so wenige Reste wie möglich zu produzieren, empfiehlt es sich oft 2 oder 4 Portionen zu kochen. Die meisten Gerichte kannst du mehrere Tage im Kühlschrank lagern oder sogar einfrieren.

1 Portion

½ Avocado

½ Limette

200g Hähnchenbrustfilet

100g Naturjoghurt

Reibekäse

2 Tortillas

100g Mais

Kokosfett

Salz, Pfeffer

Alufolie

Jetzt Zutaten bestellen

2 Portionen

1 Avocado

1 Limette

400g Hähnchenbrustfilet

200g Naturjoghurt

Reibekäse

4 Tortillas

200g Mais

Kokosfett

Salz, Pfeffer

Alufolie

Jetzt Zutaten bestellen

3 Portionen

1,5 Avocados

1,5 Limetten

600g Hähnchenbrustfilet

300g Naturjoghurt

Reibekäse

6 Tortillas

300g Mais

Kokosfett

Salz, Pfeffer

Alufolie

Jetzt Zutaten bestellen

4 Portionen

2 Avocados

2 Limetten

800g Hähnchenbrustfilet

400g Naturjoghurt

Reibekäse

8 Tortillas

400g Mais

Kokosfett

Salz, Pfeffer

Alufolie

Jetzt Zutaten bestellen

Hast du einen Fehler gefunden oder eine leckere Idee? Dann hilf uns mit deiner Nachricht, CHEF FOXIE noch besser zu machen!