Herzhafte Frühstückspizza mit Blätterteig, Ei und Speck. Schnelle und leckere Rezeptidee für ein Frühstück, das alle lieben werden!

Was du dafür brauchen könntest:

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Blätterteig auf dem Backblech ausrollen
  • Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, Tomaten waschen und vierteln
  • Kräuterquark auf dem Blätterteig verteilen
  • Dann Zwiebeln, Tomaten und Speck auf der Pizza verteilen
  • Eier aufschlagen und auf die Pizza geben
  • Alles mit Reibekäse und Pfeffer bestreuen und für 15-20 Minuten im Ofen backen

Deine Einkaufsliste

Um so wenige Reste wie möglich zu produzieren, empfiehlt es sich oft 2 oder 4 Portionen zu kochen. Die meisten Gerichte kannst du mehrere Tage im Kühlschrank lagern oder sogar einfrieren.

1 Portion

½ rote Zwiebel

75g Cherrytomaten

25g Speck

50g Kräuterquark

1 Ei

Reibekäse

137,5g Blätterteig

Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

2 Portionen

1 rote Zwiebel

150g Cherrytomaten

50g Speck

100g Kräuterquark

2 Eier

Reibekäse

275g Blätterteig

Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

3 Portionen

1,5 rote Zwiebeln

225g Cherrytomaten

75g Speck

150g Kräuterquark

3 Eier

Reibekäse

412,5g Blätterteig

Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

4 Portionen

2 rote Zwiebeln

300g Cherrytomaten

100g Speck

200g Kräuterquark

4 Eier

Reibekäse

550g Blätterteig

Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

Hast du Wünsche oder Anregungen für uns? Dann schicke uns doch einfach eine Nachricht!