Kochen mit Kürbis: Spaghetti-Kürbis oder auch Spaghetti Squash ist ein absoluter Trend – und lässt sich super vorkochen und mitnehmen!

Für dieses Rezept haben wir Beef Jerky von blackforestjerky.com verwendet.
Mit dem Code CHEFFOXIE bekommst du 15% auf alle Produkte unserer Freunde!

Zubereitung

  • Spaghetti-Kürbis an mehreren Stellen mit einem spitzen Messer oder einer Fleischgabel einstechen und einem großen Topf für etwa 45 Minuten gar kochen
  • Den Kürbis aus dem Wasser nehmen, halbieren, die Kerne herauslöffeln und das Fruchtfleisch mit einer Gabel herauskratzen, sodass die Spaghettis entstehen
  • Das Beef Jerky fein hacken und mit etwas Wasser in einer großen Pfanne für 2 Minuten andünsten bis es anfängt, weich zu werden, dann etwas Kokosfett mit in die Pfanne geben (alternativ Speck anbraten)
  • Die Schalotte fein würfeln und mit dem Thymian zu dem Jerky geben
  • Ist die Schalotte glasig, mit dem Wein ablöschen und warten bis er fast verkocht ist, dann die Sahne dazu geben und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen
  • Die Sahne vorsichtig unter Rühren aufkochen lassen bis die Soße andickt, dann Erbsen und Parmesan einrühren
  • Nach etwa 5 Minuten die Spaghetti unterheben
  • Ist zu wenig Flüssigkeit vorhanden oder die Spaghetti noch nicht richtig weich, einfach noch etwas Wein, Sahne oder Brühe nachgießen und weitere 5 Minuten köcheln lassen
  • Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren

Deine Einkaufsliste

Um so wenige Reste wie möglich zu produzieren, empfiehlt es sich oft 2 oder 4 Portionen zu kochen. Die meisten Gerichte kannst du mehrere Tage im Kühlschrank lagern oder sogar einfrieren.

1 Portion

¼ Spaghetti-Kürbis

80g Erbsen (TK)

½ Schalotte

37,5g Beef Jerky (oder Speck)

100ml Sahne

25g Parmesan

75ml Weißwein

Kokosöl

½ TL Thymian (frisch oder getrocknet)

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

2 Portionen

½ Spaghetti-Kürbis

160g Erbsen (TK)

1 Schalotte

75g Beef Jerky (oder Speck)

200ml Sahne

50g Parmesan

150ml Weißwein

Kokosöl

1 TL Thymian (frisch oder getrocknet)

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

3 Portionen

¾ Spaghetti-Kürbis

240g Erbsen (TK)

1,5 Schalotten

112,5g Beef Jerky (oder Speck)

300ml Sahne

75g Parmesan

225ml Weißwein

Kokosöl

1,5 TL Thymian (frisch oder getrocknet)

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

4 Portionen

1 Spaghetti-Kürbis

320g Erbsen (TK)

2 Schalotten

150g Beef Jerky (oder Speck)

400ml Sahne

100g Parmesan

300ml Weißwein

Kokosöl

2 TL Thymian (frisch oder getrocknet)

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

Hast du Wünsche oder Anregungen für uns? Dann schicke uns doch einfach eine Nachricht!

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen