Mit diesem Low Carb Plan merkst du nicht einmal, dass du dich Low Carb ernährst, bis es zu spät ist! Sechs leckere Gerichte machen es dir ganz leicht auf deine Linie zu achten, fit zu bleiben und gleichzeitig abwechslungsreich durch den Alltag zu kommen.

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag

Mittags

Blumenkohl „Couscous“ mit Lauch und getrockneten Tomaten

Karottensuppe mit Curry

Blumenkohl „Couscous“ mit Lauch und getrockneten Tomaten

Thunfisch-Bohnen-Salat

Thunfisch-Bohnen-Salat

Abends

Hähnchensalat mit Avocado und Mango

Low Carb Thunfischpizza

Frittata mit Ricotta, Tomaten und Spinat

Hähnchensalat mit Avocado und Mango

Karottensuppe mit Curry

Tipps zum Vorkochen


Am Wochenende kannst du Blumenkohl „Couscous“ für Montag und Mittwoch vorbereiten und das Hähnchen für morgen Abend marinieren.

Heute kannst du die Karottensuppe für morgen vorkochen.Der Salat für Donnerstag und Freitag wird heute vorbereitet und das Hähnchen für morgen Abend mariniert.

Deine Einkaufsliste

Um so wenige Reste wie möglich zu produzieren, empfiehlt es sich oft für 2 oder 4 Personen zu kochen. Die meisten Gerichte kannst du mehrere Tage im Kühlschrank lagern oder sogar einfrieren.

1 Person

ca. 400g Blumenkohl

1 große Stange Porrée

1 Mango

1 Avocado

400g Karotten

2 Frühlingszwiebeln

¾ Zitrone

250g Cherrytomaten

80g Spinat

1 kleines Römersalatherz

1 Selleriestange

2,5 Knoblauchzehen

½ rote Zwiebel

2 Zwiebeln

Frische Petersilie

Frischer Basilikum

200g Hühnerbrustfilet

1,5 Dosen Thunfisch in eigenem Saft

ca. 250g Buttermilch

ca. 200g griechischer Joghurt

6 Eier

70g Mozzarella

80g Ricotta

Butter

1 Glas getrocknete Tomaten

½ Dose weiße Bohnen (125g)

½ Dose gehackte Tomaten

½ L Gemüsebrühe

3 EL Sojasauce

½ EL Honig

Kokosfett

Butter

Olivenöl

Weißweinessig

Tomatenmark

Italienische Kräuter, getrocknet

etwas Sesam

Currypulver

Zimt

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

2 Personen

ca. 800g Blumenkohl

2 große Stangen Porrée

2 Mangos

2 Avocados

800g Karotten

4 Frühlingszwiebeln

1,5 Zitronen

500g Cherrytomaten

160g Spinat

2 kleine Römersalatherzen

2 Selleriestangen

5 Knoblauchzehen

1 rote Zwiebel

4 Zwiebeln

Frische Petersilie

Frischer Basilikum

400g Hühnerbrustfilet

3 Dosen Thunfisch in eigenem Saft

ca. 500g Buttermilch

ca. 400g griechischer Joghurt

12 Eier

125g Mozzarella

160g Ricotta

Butter

2 Gläser getrocknete Tomaten

1 Dose weiße Bohnen (250g)

1 Dose gehackte Tomaten

1 L Gemüsebrühe

6 EL Sojasauce

1 EL Honig

Kokosfett

Butter

Olivenöl

Weißweinessig

Tomatenmark

Italienische Kräuter, getrocknet

etwas Sesam

Currypulver

Zimt

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

3 Personen

ca. 1200g Blumenkohl

3 große Stangen Porrée

3 Mangos

3 Avocados

1200g Karotten

6 Frühlingszwiebeln

2 ¼ Zitronen

750g Cherrytomaten

240g Spinat

3 kleine Römersalatherzen

3 Selleriestangen

7,5 Knoblauchzehen

1,5 rote Zwiebeln

6 Zwiebeln

Frische Petersilie

Frischer Basilikum

600g Hühnerbrustfilet

4,5 Dosen Thunfisch in eigenem Saft

ca. 750g Buttermilch

ca. 600g griechischer Joghurt

18 Eier

190g Mozzarella

240g Ricotta

Butter

3 Gläser getrocknete Tomaten

1,5 Dosen weiße Bohnen (375g)

1,5 Dosen gehackte Tomaten

1,5 L Gemüsebrühe

9 EL Sojasauce

1,5 EL Honig

Kokosfett

Butter

Olivenöl

Weißweinessig

Tomatenmark

Italienische Kräuter, getrocknet

etwas Sesam

Currypulver

Zimt

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

4 Personen

ca. 1600g Blumenkohl

4 große Stangen Porrée

4 Mangos

4 Avocados

1600g Karotten

8 Frühlingszwiebeln

3 Zitronen

1000g Cherrytomaten

320g Spinat

4 kleine Römersalatherzen

4 Selleriestangen

10 Knoblauchzehen

2 rote Zwiebeln

8 Zwiebeln

Frische Petersilie

Frischer Basilikum

800g Hühnerbrustfilet

6 Dosen Thunfisch in eigenem Saft

ca. 1000g Buttermilch

ca. 800g griechischer Joghurt

24 Eier

250g Mozzarella

320g Ricotta

Butter

4 Gläser getrocknete Tomaten

2 Dosen weiße Bohnen (500g)

2 Dosen gehackte Tomaten

2 L Gemüsebrühe

12 EL Sojasauce

2 EL Honig

Kokosfett

Butter

Olivenöl

Weißweinessig

Tomatenmark

Italienische Kräuter, getrocknet

etwas Sesam

Currypulver

Zimt

Salz, Pfeffer

Jetzt Zutaten bestellen

Resteverwertung

Um Reste zu vermeiden braucht man nur zwei Dinge: Flexibilität und Kreativität. Mehr dazu erfährst du in unserer Resteverwertung!

Spinat

Grüner Smoothie: Bananen, Mango und/oder Ananas, Spinat und Orangensaft mit optional Eiswürfeln pürieren. Lecker!

Mozzarella

Mozzarella-Happen: Mozzarella in grobe Stücke schneiden, Streifen von Schinken/ Parmaschinken mit etwas Pesto bestreichen und Mozzarella darin einwickeln, umwickelten Mozzarella mit Kirschtomate aufspießen.

Hast du einen Fehler gefunden oder eine leckere Idee? Dann hilf uns mit deiner Nachricht, CHEF FOXIE noch besser zu machen!